Kategorie: DESBL

Es ist vollbracht!

Am vergangenen Freitag, den 22.12.2017 um 21 Uhr, spielte unser Team gegen den bis dato stärksten Gegner der Liga: SW4G Esports. Für beide Mannschaften ging es um den Titel der 1. Liga. SW4G in voller Montur, Raptors mit einem Ersatz für PapaSmurf an diesem Tag.

Auf der ersten Map, Border , ging es zügig los. Nach einer schnellen Fürhung unsererseits, konnte sich SW4G zurückkämpfen und erzwang das 2-2. Nach vielen spannenden und vorallem knappen Runden stand es gut für unser Team. Sie meisterten die erste Map mit einem 5-2 und führten somit 1-0.

Ein harter Kamfpf!

Die zweite Map hieß nun: Chalet. Eine ungewöhnliche zweite Map für uns, jedoch versuchten wir damit Zuversicht. Es stand nicht schlecht: 4-3 gingen unsere Jungs in Führung. 1 Punkt bis zum Sieg, über einen sehr sehr starken Gegner. SW4G Sah dies jedoch anders. Sie wollten weitermachen. Glichen zum 4-4 aus und drehten auf. Die letzten beiden Runden, sehr stark und auch glücklich gespielt, fielen an SW4G und somit auch diese Map. Zwischenstand 1-1.

Es machte sich Frust breit. Nun war Coastline an der Reihe. Eine kaum gespielte Map für unser Team. Sehr ausgeglichen fing auch diese Map an. 2-2 hieß es nach nur kurzer Zeit. Es war ein Duell auf Augenhöhe. Das Streben nach dem Titel war groß genug für unsere Jungs um das Blatt zu wenden. Mit einem 5-2 beendeten sie das Match und sicherten uns den ersten Platz in der Liga, und so auch den Titel. Endergebnis 2-1 für Raptors R6!

Danke an die Jungs von SW4G für diese 3 sehr sehr spannenden Runden! Viel Glück weiterhin und bis zur nächsten Season!

 

Ein Frohes Fest euch allen und einen guten Rutsch ins neue Jahr!

 

Übersicht:

22.12.2017 SW4G Esports vs Raptors R6

  1. 2-5 auf Border
  2. 6-4 auf Chalet
  3. 2-5 auf Coastline

Continue reading „Es ist vollbracht!“

Weiter zum Titel!

An diesem Mittwoch um 21:00 Uhr ging es gegen das Team von Projekt-Phönix. Wir hatten bereits letzte Season die Ehre und waren gespannt wie uns dieser Gegner dieses Mal begegnet. Für unser Team geht es um die Meisterschaft, für PPx um den Abstieg.

Auf der ersten Map, Border, ging es los. Unsere Jungs heute im neuen LineUp (ausnahmsweise). Sie spielten das Ding, jedoch locker runter und gingen mit einem souveränen 5-1, auf dieser Map, mit 1-0 in Führung.

Kämpfen bis zum SChluss!

Die 2.Map = Skyscraper. Hier war nach einen hart erkämpften 3-2, für die Raptors, kurze Pause angesagt. Der Grund: technische Schwierigkeiten. Nun ging es nach einem Rehost weiter. Die Jungs von PPx, willensstark und gut vorbereitet, klärten das Ding nach ein paar spannenden Runden für sich. 4-6 auf Skyscarper. Zwischenstand 1-1.

Nun hieß es: Chalet. Eine altbekannter Feind oder doch vielleicht Freund ? Schnell gingen unsere Jungs in Führung. PPx wusste sich zu helfen und glich aus, 2-2. Nach einigen nervenaufreibenden Runden war der Schlussstrich gezogen. Es war vollbracht: 5-2 auf Chalet. Endstand 2-1 für Raptors R6.

Danke an die Jungs von Projekt-Phönix für dieses spannende Match! Viel Glück weiterhin!

 

 

Übersicht:

20.12.2017 Projekt-Phönix vs Raptors R6

  1. 1-5 auf Border
  2. 6-4 auf Skyscraper
  3. 2-5 auf Chalet

Continue reading „Weiter zum Titel!“

Die Aufholjagd beginnt!

Am 4. Spieltag begegneten wir Lion Esports. Der zurzeit 2. Platz in der Liga hinter SW4G Esports. Wir waren auf ein sehr umkämpftes und spannendes Match gefasst. Und so kam es auch:

Auf der ersten Map, Oregon ging es gut zur Sache. Nach mehreren starken Runden von Lions Seite kamen diese schnell in Führung. Unserem Team gelang es nicht diesem Ansturm stand zuhalten und verlor diese 1. Map mit 2-5. 0-1 für Lion Esports.

Alle guten dinge sind drei!

Auf der 2. Map, Border, ging es spannend weiter. Durch ein dauerhaftes hin und her stand es zwischenzeitlich häufiger unentschieden. Aus einem 3-4 wurde ein 4-4 und nun waren wir an der Reihe. Durch zwei starke und nervenaufreibende Runden gelang es uns diese Map für uns zu entscheiden. Zwischenstand 1-1.

Die Entscheidungsrunde ging auf Clubhouse. Hier trafen wir, wie erwartet, erneut auf starke Gegenwehr. Nach einer abgegeben Führung von 4-2, kam Lion Esports stark zurück. Nun war es wieder an uns. Ein 5-4 musste für uns entschieden werden, doch vergebens. In der letzen Runde konnten sich unsere Jungs noch einmal aufraffen und schafften letztendlich den lang erkämpften Sieg. 6-5 stand es am Ende dieser Map. Endergebnis 2-1!

Der 2. Platz in der Tabelle ist uns sicher, jedoch müssen wir noch gegen den Tabellenführenden: SW4G Esports ran.

Danke an die Jungs von Lion Esports für diese 3 sehr spannenden und starken Runden! Viel Glück weiterhin!

 

Übersicht:

23.11.2017 Raptors R6 vs Lion Esports

  1. 2-5 auf Oregon
  2. 6-4 auf Border
  3. 6-5 auf Clubhouse

Continue reading „Die Aufholjagd beginnt!“

Per Sieg an die Spitze!

Nach einigen Terminfindungsschwierigkeiten, war es am Sonntag den 19.11.17 endlich soweit. Um 21 Uhr fiel der Startschuss. Der Gegner: eWAVE R6S Gold. An diesem Abend nur mit 4 Spielern, jedoch sollte man trotzdem keinen Gegner unterschätzen.

Die erste Map war Oregon. Auf unserer Heimmap konnten unsere Jungs sich mit einem klaren 5:0 Sieg behaupten.

Tabellenführung, OLÉ!

Auf der zweiten Map, Chalet, ging es etwas mehr zur Sache. Nach einem Zwischenzeitlichen 2:2 konnte sich unser Team, auch hier, mit einem 5:2 durchsetzen. Somit stand der Tabellenführung nichts mehr im Weg.

Gruß an die Jungs von eWAVE.

Es geht am nächsten Spieltag gegen Lion Esports, den derzeitigen 3. Platz in der Liga, weiter.

 

Übersicht:

19.11.2017  eWAVE R6S Gold vs Raptors R6

  1. 0-5 auf Oregon
  2. 2-5 auf Chalet

Continue reading „Per Sieg an die Spitze!“

2 Spiele, 2 Siege!

Nach einem, anfangs, schwachen Spiel unserer Seits, jedoch einer starken Endrunde stehen wir nun mit weiteren 3 Punkten in der Deutschen Esports Bundesliga da. Hier ging es am gestrigen Montag um 21 Uhr gegen eWAVE ESports e.V..

Nach einen sehr starken 5:1 in der ersten Runde auf Oregon für eWAVE, hoffte unser Team auf einen guten Start auf der zweiten Map Chalet. Hier konnte sich unser Team mit einem 5:3 durchsetzen und nun stand es nach Maps 1:1.

Die Entscheidungsmap: Clubhouse. Hier ging es nun richtig los. Nach einer leichten Führung auf unserer Seite mit einem 4:2, könnte sich eWAVE wieder aufraffen und für ein 4:4 und sogar für ein 4:5 zu sorgen. Darauf folgte eine sehr knappe Matchpoint Runde die unser Team für sich entscheiden konnte. 5:5! Mit einer Entscheidungsrunde die bis zum Ende spannend war konnte sich unser Team mit 6:5 durchsetzen und somit gewinnen. Endstand 2:1!

Danke an die Jungs von eWAVE für diese 3 sehr sehr spannenden Runden! Viel Glück weiterhin!

 

 

Übersicht:

  1. 1-5 auf Oregon
  2. 5-3 auf Chalet
  3. 6-5 auf Clubhouse

Erfolgreicher Auftakt in der 1. Liga!

Nach einem sehr guten und auch anspruchsvollen Spiel gegen Team Attack Gaming (TAG), konnten wir uns mit einem 2:0 den Sieg ergattern und stehen nun mit 3 Punkten da.

Nach einen klaren 5:1 in der ersten Runde auf Oregon, wurde es in der zweiten Runde auf Clubhouse schwerer für unser Team. Eine kaum einstudierte Map stand bevor. Mit schnellem Seitenwechseln stand es zwischenzeitlich 3:3. Ab hier konnte sich unser Team jedoch durchsetzen und gewann mit einem starken, aber hart erkämpften 5:3 auch diese Map.

Danke an die Jungs von TAG für das gute Spiel!

1. Bundesliga Season 8 ab dem 30.10!

Nach erfolgreichem Abschluss der 2. Bundesliga in der Season 7, als zweiter Platz, gelang unserem Team der Aufstieg in die 1. Bundesliga. Knapp mussten wir uns SW4G eSports geschlagen geben. Den 3. Platz belegte Projekt-Phönix. Für mehr Information besucht die DESBL Website oder nutzt diesen Link.

Neue Teams, neues Glück

Nun startet ab dem 30.10.2017 der 1. Spieltag der neuen, 8. Season. Diesmal in der 1. Bundesliga werden wir auf noch stärkere Gegner treffen und es wird sicher eine Herausforderung.

Das erste Spiel wird gegen Lion ESports sein. Ein genauer Termin wird sich in den nächsten Tagen ergeben. Für alle weiter Spiele schaut unter diesem Link oder einfach hier auf unserer Website.